„Wir machen das Beste aus Ihren Beiträgen.“

Vorwort

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen im Geschäftsbericht der Techniker Krankenkasse. Er ist kein reiner Rückblick auf das Jahr 2013. Wir laden Sie vielmehr ein, uns gewissermaßen über die Schulter zu schauen und uns kennenzulernen: unsere Projekte, unser Engagement, unsere Versorgungsangebote, aber auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – die „Menschen hinter dem Logo“. Wir wollen unseren Kunden – den Versicherten wie auch den Arbeitgebern – das beste Paket aus Leistungsfähigkeit, Serviceorientierung und gutem Beitragssatz bieten.

Dafür arbeiten wir Hand in Hand: der ehrenamtliche Verwaltungsrat und der hauptamtliche Vorstand. In unseren Augen ist das ein Modell, das sich über viele Jahre bewährt hat. Denn wir wissen besser als der Staat, was unsere Kunden möchten. Und gleichzeitig ist sichergestellt, dass unsere TK nicht gewinnorientiert arbeitet, sondern Interessenvertreter ihrer Versicherten ist.

Wir laden Sie jetzt zu einer für Sie hoffentlich interessanten Lektüre ein.

Viel Spaß dabei!

Dr. Jens Baas
Vorsitzender des Vorstands
Dominik Kruchen
Alternierender Vorsitzender des Verwaltungsrats
Der Vorstandsvorsitzende Dr. Jens Baas gibt einen ersten Einblick in den TK-Geschäftsbericht 2013.
Dominik Kruchen, alternierender Verwaltungsratsvorsitzender, betont die Bedeutung der Selbstverwaltung.